home >>exhibitions >>trauer-project >>film >>video >>3screen-installations chronology contact network

  • Download: weitere Infos und Einladung!!!
  • Im Februar 2023 startet das neue Portrait-Projekt "Im Dialog mit Hamburger Künstler:innen -Systemrelevant 2.0"
  • EINLADUNG AN HAMBURGER KÜNSTLER:INNEN ins das mobile Portrait-Studio im Kunsthaus Hamburg
  • im Rahmen der BBK-Hamburg Jahreausstellung "JETZT:Alle" im Kunsthaus Hamburg
  • Freitag – Sonntag / Friday – Sunday, 4/02 – 5/02 2023 & 10/02 ­ 12/02 2023, 11­18 Uhr / 11 am – 6pm
  • Mit / With Suse Bohse, Anja Schulz
  • Anmeldung unter: 0178-704 91-99 oder -88
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Download: weitere Infos und Einladung!

    Hamburger Künstler und Kulturschaffende (mit Schwerpunkt BBK-Mitglieder) werden eingeladen sich im Rahmen der BBK-Jahresausstellung „JETZT: ALLE“ von den Künslerinnen Suse Bohse und Anja Schulz im Dialog portraitieren zu lassen.

    Sie werden zu diesem Zweck gebeten ein persönliches Objekt mitzubringen, welches für ihre Kreativität und Inspiration unerlässlich ist und einen Text zur eigenen, künstlerischen Befindlichkeit zum jetzigen Zeitpunkt.

    Mit dieser künstlerisch/fotografischen Befragung möchten wir Küenstler:innen aus Hamburg und Umgebung zu Wort kommen lassen und eine grössere Sichtbarkeit für die Arbeitsbedingungen und Befindlichkeit in der Kunst nach Corona herstellen.

    Dafür haben wir eine neue Form der Begegnung und des Austausches entwickelt, die die Zusammenarbeit miteinander vor das individuelle Einzelwerk stellt.

    Bei diesen Begegnungen steht die Frage im Mittelpunkt, wie es den Portraitierten künstlerisch nach dem Höhepunkt der Pandemie ergangen ist. Welche Veränderungen haben sich in der künstlerischen Tätigkeit ergeben, und wie hat sich die Wahrnehmung auf das eigene Leben und die Welt verändert?

  • Verbindliche Anmeldungen unter:
  • 0178-7049188 (Anja Schulz)
  • 0178-7049199 (Suse Bohse)